MOOC-Maker-Wiki_Sei-mutig_17-02-2013

Das Wiki wächst mit Dir – und Du mit dem Wiki!

Liebe MOOCianer/innen, liebe Wikianer/innen,

heute – am Tag 4 des MOOC-Maker-Wikis – wollen wir Euch zurufen: Seid mutig! Und macht einfach einen eigenen Anfang! In einem Wiki darf und soll gerade auch Unfertiges stehen – schließlich gibt es genügend andere, die daran weiter schreiben wollen und können… Anders als bei einem Blog-Artikel, den man in der Regel allein verantwortet und darum auch bis zu Ende durchdacht haben will, bevor man ihn ins Rampenlicht lässt, kann man bei einer neu angelegten Seite im Wiki darauf vertrauen, dass andere sich der Inhalte annehmen werden und sie innerhalb des Dokumentes weiter entwickeln.

Die Zutaten fürs Wiki?

Das sind zum Beispiel Eure bisherigen MOOC-Blog-Beiträge: Wer von Euch in den vergangenen Wochen bereits Beiträge im Rahmen des #MMC13 publiziert hat, verfügt ja bereits über erstes geeignetes Wiki-Baumaterial. Schöpft daraus, übertragt ins Wiki und denkt Eure bisherigen Erkenntnisse einfach weiter.

Die ersten haben sich auch bereits getraut, und so gibt es bereits stolze 31 angemeldete Benutzer/innen, 64 angelegte Seiten, eine ganz vorläufige und permanent veränderbare Gliederung für das Wiki-Handbuch sowie zahlreiche Diskussionen, zum Beispiel über unsere Präambel.

MOOC-Maker-Wiki-Präambel_17-02-2013

Die Präambel des MOOC-Maker-Wiki – Stand: 17.02.2013 – Quelle: http://howtomooc.org/wiki/

In zwei Live-Sessions (Hangouts on Air, die Ihr Euch hier und hier als Aufzeichnung anschauen könnt) haben wir gemeinsam mit Wiki-erfahrenen #MMC13-Teilnehmer/innen versucht, erste Fragen zur Handhabung eines Wikis zu beantworten. Daraus ist unter anderem diese FAQ-Seite entstanden.

Man könnte also sagen: Es ist angerichtet. Jetzt gilt es, miteinander den Wechsel vom Blog-Modus in den Wiki-Modus zu schaffen. Anders ausgedrückt: Der MOOC Maker Course ist noch nicht vorbei, sondern tritt lediglich in eine neue Phase, in der alle herzlich eingeladen sind, noch einmal (ganz neu) durchzustarten.

Chance für Quereinsteiger und Spät-Aktive

Lieber Lurker, Du hast bislang gelesen, geschaut, nachgedacht und geschwiegen? Du hattest vielleicht bisher wenig Zeit, aktiv und produktiv zu werden? Du hattest vielleicht keinen eigenen Blog und wolltest Dich nicht auf Google+ anmelden, um mitzudiskutieren? Du wusstest vielleicht nicht, ob Du schon genügend weißt, um einen eigenen fundierten Beitrag zu leisten? Dann schlägt jetzt Deine Stunde: Wenn Du jetzt doch noch die Zeit findest und bereit bist, Dich in unserem Wiki anzumelden, dann ist auch der kleinste Beitrag willkommen. Nutze die Chance, auch zu so später #MMC13-Stunde noch ein Teil der Community zu werden, Dich gegebenenfalls mit einem Pseudonym einzubringen und an etwas Neuem mitzuwirken! Wir freuen uns auf Dich!

Open End? Jein.

1. JA! Was das Wiki auch sein kann: Ein Ort, an dem sich die Community, weiterhin trifft, austauscht und miteinander inhaltlich arbeitet, die sich durch den MOOC Maker Course geformt hat. Dazu muss ein Wiki natürlich mehr sein als nur eine Sammlung von Inhalten. Dass ein Wiki auch ein Ort zur Interaktion ist – zum Dialog, zum allgemeinen Austausch, zur inhaltlichen Diskussion – das zeigte sich schon in den ersten Tagen.

Die Seiten im Wiki, die für den Austausch untereinander gedacht und geeignet sind, sind folgende:

2. NEIN! Ein Wiki ist ja eigentlich nie fertig – und so wollen wir es im Idealfall auch handhaben. Das Wiki lebt, solange es gepflegt wird – unsere Vision, es lebt, solange es MOOCs gibt. Gleichzeitig wollen wir mit dem Wiki ja auch etwas fertig stellen, und zwar ein Handbuch für MOOC-Maker. Zu diesem Zweck lohnt es sich, auch einmal über verbindliche Zeiträume zur Fertigstellung einer ersten Fassung nachzudenken, weil wir irgendwann ein eBook publizieren wollen. Noch gibt es keine Deadlines, wir wollen erst einmal abwarten, wie sich das Wiki bis zum letzten #MMC13-Tag am 22. Februar entwickelt. Sobald Termine feststehen, werden wir sie prominent hier im Blog und im Wiki bekannt geben.

Wer also in die erste Fassung des Handbuchs mit eigenen Inhalten rein und entsprechend dort namentlich erwähnt werden möchte, der tut gut daran, sich anzumelden und loszuschreiben. Selbstverständlich bleiben wir nicht bei der ersten Fassung des Handbuchs stehen, schreiben das Wiki weiter und werden – wenn sich viel im Wiki tut – auch noch eine zweite oder drite Ausgabe des Handbuchs anstreben. Das alles hängt von eurem Engagement ab. Womit wir wieder bei 1. JA! wären… :-)

Wir freuen uns, wenn …

… Ihr auch bei diesem Experiment wieder so zahlreich und engagiert mitmacht wie bisher im #MMC13!

Danke!

Dörte, Heinz & Monika

PS: Nicht vergessen! Am Freitag, 22. Februar 2013 – dem Bundesweiten Fernstudientag – gibts das große #MMC13-Finale, live von 15:00 bis 17.00 Uhr im Hangout on Air. Alle sind herzlich als TalkGäste eingeladen. Wer jetzt schon weiß, dass und von wann bis wann er/sie gern im Hangout mit dabei möchte, sagt uns gern schon vorher Bescheid, so können wir die 2 Stunden ein bisschen besser vorbereiten…

Leave A Comment